« Zurück zum Glossar

API first bedeutet, dass Anwendungen, die mit diesem Prinzip konzipiert wurden, leichter in andere Systeme integriert werden können und somit wesentlich flexibler sind. Außerdem kann auf alle Funktionen der Anwendung über die API (Application Programming Interface) zugegriffen werden und nicht nur auf einige wenige.

Somit können unabhängige Systeme leichter miteinander kommunizieren und effizienter arbeiten.

Als Beispiel können so im Online Shop getätigte Bestellungen direkt ins ERP (Enterprise Resource Planning) übermittelt und bearbeitet werden.

« Zurück zum Glossar